Folgende Gründe werden uns oft als Anstoß für ein ehrenamtliches Engagement genannt:

  • um Menschen in Not zu helfen
  • um etwas Nützliches zu tun
  • um aus dem Haus herauszukommen
  • um meine Fähigkeiten einzubringen
  • um neue Leute kennenzulernen
  • weil es um wichtige Wünsche und Interessen geht (z.B. Naturschutz)
  • weil ich meinen Ort mitgestalten möchte
  • weil ich gerne frei und unbürokratisch arbeite
  • weil es Spaß macht, gemeinsam Probleme zu lösen
  • weil es mir Freude macht, anderen zu helfen

Ist da etwas für Dich / für Sie dabei?

Versicherungsfragen bei Ihrem Einsatz sind geklärt. Auf Wunsch sorgen wir dafür, dass Sie in das Tätigkeitsgebiet eingeführt werden.

Eine Auswahl unserer Angebote für ehrenamtliche Tätigkeiten:

Mitarbeit bei der ReparierBar (Organisation und Expertenwissen)

Seit 2018 findet an jedem 3. Donnerstag im Monat  ab 18 Uhr die ReparierBar statt. Bei Kaffee und Kuchen werden vom defekten alten Kofferradio bis zur zerrissenen Hose Reparaturen durchgeführt, aber auch Hilfestellungen für eigene Reparaturen gegeben. 

Einsatz von Integrationslotsen

In den Jahren 2014 und 2017 organisierte Altenstadt-Aktiv e.V. im Auftrag des Hessischen WIR-Programms eine Qualifizierung für ehrenamtliche Integrationslotsen. Ab 2015 organisiert die Freiwilligenagentur den Einsatz dieser Integrationslotsen.

Für das Seniorenheim in Altenstadt

... suchen wir Menschen, die dort gerne eine Skatrunde mit eröffnen möchten und Interessierte am Schachspiel. Einige Bewohnerinnen und Bewohner freuen sich sehr über Gelegenheiten zum Spiel in netter Runde. Ob wöchentlich oder monatlich ... die zeitliche Einteilung wird mit Ihnen abgesprochen.
... suchen wir einzelne Leute oder Gruppen, die Bewohnerinnen und Bewohner auf Spaziergänge mitnehmen.

oder auch ganz anders:

... sucht die Gruppe "Mann trifft sich" Männer zu gemeinsamen Aktionen und Ausflügen
... bieten wir weitere Möglichkeiten in Kindergärten, im Seniorenheim und in Schulen,

Anfrage unter:
6047 3439 202 (mit Anrufbeantworter) und persönlichem Gespräch, jeden Mittwoch 10 -12 Uhr Sprechstunde in der Hanauer Straße 14, Altenstadt oder nach Vereinbarung